Impulsvorträge | Verkaufstrainings | Promotion Trainings | Webinare | Hippokrates Code

Promotion/Merchandiser/Rent-a-Sales-Force-Trainings

Begriffsdefinitionen

Ein Merchandiser ist eine Person, die im Auftrag eines Herstellers/Distributors verschiedene Einzelhandelsaktivitäten durchführt. Dies umfasst z.B. die Beratung bzgl. der Zusammenstellung des Sortiments, die Lieferung und Retournierung von Produkten, die Beratung in Bezug auf Preise, die Anordnung der Waren in den Regalen, die Ergänzung des Vorrats im Geschäft und das Aufstellen bzw. den Austausch von Werbemitteln.


Ein Promotor ist eine Person, die im Auftrag eines Herstellers/Distributors verschiedene Verkaufs- und Verkaufsförderungsaktivitäten durchführt. Der Begriff kommt vom Lateinischen pro "vorwärts“ und movere "bewegen", also vorwärts-bewegen", "anregen". Angeregt soll mit Hilfe eines Dialogs meist der Endkunde, und zwar zur Probe und evtl. zum Kauf eines Produktes. Ein Promotor ist ein auf Zeit gemietetes Sprachrohr zwischen Hersteller und Endkunde/Absatzmittler.


Unter dem Begriff Rent-A-Sales-Force versteht man einen auf Zeit gemieteten Außendienst (weiterer verwendeter Begriff: Außendienstleasing). Der oder die gemieteten Verkaufsmitarbeiter werden häufig im Handel zur Intensivierung der Betreuung, zur Einführung von neuen Produkten oder zur Abdeckung von saisonalen Spitzen eingesetzt. Des Weiteren unterstützen sie den Hersteller/Distributor temporär beim Aufbau neuer Handelstrukturen und bei der Erreichung von bestimmten Absatz- und Umsatzzielen.

Was macht ein Promotion/Merchandiser/Rent-a-Sales Force Training erfolgreich?

Die meisten Outsourcingprojekte sind kostenintensiv und stehen zeitlich unter großem Druck. Deshalb ist es zunächst ganz entscheidend, dass Sie als Hersteller/Distributor oder Outsourcingagentur die Wichtigkeit eines guten Trainings erkennen. Denn nach einer guten Planung und einer sorgsamen Auswahl der Freelancer ist dies das Erfolgskriterium Nummer Drei.
Wir von SCHUBs Vertriebskonzepte haben uns auf diese herausfordernde Disziplin als Weiterentwicklung klassischer Vertriebstrainings spezialisiert!

Welche Kompetenzen werden trainiert?

Die Anforderungen an externen Vertriebsmitarbeiter sind vielfältig: Sie sollen Verkaufstalente sein und mit Profi-Techniken Absatzerfolge erzielen. Sie sollen die Produkte kennen und die Produktargumente aus dem Stegreif beherrschen. Und last but not least sollen sie sich mit dem Hersteller-Unternehmen identifizieren und die Marke des Auftraggebers mit Begeisterung vertreten. Und dabei bleibt oft nur sehr wenig Zeit für das Training.


Wir vermitteln in unseren Trainings durch erprobte didaktische Methoden unter anderem folgende Themen:

  1. Soziale Kompetenz (Betreuungs- und Beziehungsmanagement)

  2. Verkaufstechniken und Verkaufsdialoge

  3. Produkt Knowhow (vorab definiert, komprimiert und aufbereitet)

  4. Identifikation mit dem Unternehmen und Begeisterung für die Marke

  5. Analyse und unternehmerisches Denken (Potenzialanalyse der Händler)

  6. Strukturiertes Arbeiten und Umgang mit technischen Hilfsmitteln
    (z.B. Reporting über PDA) und verlässliches Einhalten von Prozessen


Im Bereich Merchandiser/Promotion/Außendiensttrainigs gibt es keine Standardinhalte.

Wie bei einem guten Rezept werden die Zutaten je nach Geschmack (=Vertriebsziel) und Hunger (=Budget) ausgewählt und sorgsam zubereitet (=Konzeption).

Die Gewürze (=Methoden) werden aus unserem reichen Vorrat (=Erfahrungsschatz)

gut dosiert und frisch hinzu gegeben. So entsteht ein wohlschmeckendes Gericht
(=Training) das den Gast (=Mietpersonal) nachhaltig sättig und in guter Erinnerung bleibt.

Wie wird trainiert?

  • Gut vorbereitet mit einem ausgereiften, individuellen Trainingskonzept
    und intensiv gebrieften Beteiligten

  • Mit begeisternden, praxisnahen und erfahrenen Verkaufstrainern

  • Mit einer hohen Trainingsdynamik, geprägt durch einen ausgereiften Methodenmix

  • Mit didaktischen Mitteln z.B. aus dem Bereich des „Accelerated Learnings“, das heißt die richtigen Inhalte in kurzer Zeit unter Ausnützung multisensorischen Lernmethoden

  • Mit viel Interaktion und einem hohen motivatorischen Lern-Charakter

  • In einer kreativen, aber gut organisierten Lernumgebung die es erlaubt die Marke des Auftraggebers erlebbar zu machen

Wie können wir Ihre Vertriebs-/POS-Kampagnen unterstützen?

Am Anfang einer jeden erfolgreichen Vertriebskampagne mit gemietetem Personal

steht eine dezidierte Aufbau- und Ablaufplanung und ein gut durchdachtes, dynamisch durchgeführtes Training.


SCHUBs Vertriebskonzepte unterstützt Sie als Hersteller oder als Agentur auf Wunsch mit folgenden Dienstleistungen:

  • genaue Analyse der Trainingsziele und Inhalte auf Basis der Kampagnenziele und Inhalte
  • Unterstützung bei der Auswahl von geeignetem Personal an Hand einer Qualifizierungsmatrix
    und einem individuellen Auswahlverfahren
  • Ausarbeitung von Verkaufsdialogen und Kommunikationshinweisen
  • Ausarbeitung eines indivduellen Trainingskonzept mit Plenums und Workshopinhalten
  • Briefing und Steuerung interner und externer Trainer (Train the Trainer)
  • Auswahl und Vermittlung von Experten wie Keynote Speakern, Showacts, Schauspielern etc.
  • Unterstützung bei der Locationauswahl und Veranstaltungsorganisation


Egal welche Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen oder wer unser Auftraggeber ist – wir garantieren eine optimale Zusammenarbeit zwischen Hersteller/Distributor, Vertriebsagentur und SCHUBs Vertriebskonzepte als Trainingsdienstleister.

Erfolgreiche Projekte

Stellvertretend für die drei Trainingszielgruppen Merchandiser, Promotoren und Miet-
Außendienstmitarbeiter (Rent-a-Salesforce) stellen wir Ihnen hier drei erfolgreiche
Trainingsprojekte vor.

Merchandisertraining für C-House Marketing GmbH (www.c-house.de)

Im Auftrag des Kunden Philip Morris stellte C-House Marketing aus Bad Dürkheim einen Pool von bis zu 300 Merchandisern. Die Aufgabe der Merchandiser im Rahmen des Relaunches der führenden Zigarettenmarke Marlboro Gold war es den filialisierten Lebensmitteleinzelhandel über den veränderten Auftritt der Marke zu informieren. Neben der Vermittlung der Markenwerte und Botschaft an Marktverantwortliche und Kassenkräfte stand dabei der Austausch und die Platzierung von umfangreichen Werbemitteln im Vordergrund.


Die Schwerpunkte des von uns durchgeführten Trainings lagen in der Vermittlung von Kernbotschaften und im intensiven Kommunikationstraining der Merchandiser. Wichtig war es, die bis dato eher handwerklich tätigen Menschen, emotional aufzuladen und mit ihrem Auftraggeber und der Marke zu identifizieren.

Dies gelang neben abwechslungsreichen Workshops durch professionell moderierte Pleni und ein ereignisreiches Rahmenprogramm, durchgeführt in zwei exklusiv gemieteten Schlössern in Deutschland.


Im Rahmen der Gold Academy wurden durch SCHUBs Vertriebskonzepte ebenfalls Mietaußendienstler der Agentur Combera GmbH (www.combera.de) und Promotoren der Agentur Move Elevator GmbH trainiert. Insgesamt wurden über 1200 Personen in 10 Trainingstagen an zwei Standorten durch 30 SCHUBs und Agenturtrainer geschult.

Promotion Training für O₂ Germany

Im Auftrag von O Germany sind Promotoren der DHW (Deutsche Hochschul Werbung) unterwegs um Mobilfunk Sondertarife und innovative Multimedia Zusatzangebote zu bewerben. Diese Promotoren sprechen die Zielgruppen Studenten und Soldaten aktiv an und wecken Interesse für die Produkte von O Germany, informieren und stehen Rede und Antwort für eventuelle Fragen.


Im Training der Promotion-Teamleiter ging es zum einen um das Vermitteln der gesamten Tarif- und Produktfeatures, zum anderen um die Befähigung diese an diejeweiligen Promotoren weiter zu vermitteln. Dabei war es uns wichtig, dass die Teamleiter nicht nur sachliche Informationen weitergeben, sondern auch eine echte Begeisterung vermitteln können. Dazu haben wir die Trainingsteilnehmer in explorativen Aufgaben die Welt des mobilen Internets selbst erleben und den Mehrwert für die junge Zielgruppe selbst erfahren lassen. Das Wissen und die Begeisterung ging auf die Promotoren über, was sich nicht zuletzt in der Erfolgsquote der Werbekampagne äußerte.

Rent-a-Sales-Force-Training für Move Elevator GmbH (www.move-elevator.de)

Im Auftrag des Kunden Red Bull stellte Move Elevator aus Dresden eine Mietaußendienst-Mannschaft zur Neueinführung des Produkt Red Bull Energy Shot.

Aufgabe der Salesmannschaft war die Erschließung eines komplett neuen Distributionskanals (Kioske), welcher bis dato das Produkt nicht geführt hatte.


Die Schwerpunkte des von uns durchgeführten Trainings lagen in der Vermittlung der Markenwerte von Red Bull und der treffsicheren, begeisternden Verkaufsargumentation für das neue Produkt Red Bull Energy Shot.

In Praxisworkshops wurden zum einen Verkaufstechniken, wie Nutzenargumentation, Einwandbehandlung und Abschlusstaktiken geschärft. Zum anderen ging es um Die Vermittlung von kaufmännischen Grundwissens und preisstabilen Verkaufens, da eine Erstplatzierung des Produkts im Handel erfolgen sollte.


Über weitere Projekterfahrungen tauschen wir uns mit Ihnen sehr gerne im direkten Kontakt aus. Rufen Sie uns einfach an 08031-67228 und vereinbaren Sie einen Termin.
Es lohnt sich bestimmt.

Impulsvorträge | Verkaufstrainings | Promotion Trainings | Webinare | Hippokrates Code

 

NEU!
Das Buch von Sandra Schubert

"Happy Sales – mit Positiver Psychologie und Zeitmanagement zum Erfolg im Verkauf"

Erfolgreiche Keynote Speaker empfehlen Happy Sales:


"Das spannende und pragmatische Buch für Verkäufer, die nicht nur ihre Kunden, sondern auch sich selbst glücklich machen."

Sabine Asgodom, Keynote Speaker und Erfolgscoach


„Gute Verkäufer sind echte Glückskinder - sie erkennen nicht nur Chancen, sondern nutzen diese auch. Sandra Schubert zeigt mit Happy Sales wie aktives Verkaufen richtig glückt. Eine echt empfehlenswerte Lektüre!“

Hermann Scherer, Business-Expert und Speaker


Mehr zum Buch und
zur Methode Happy Sales
 

SCHUBs Expertenwissen
„4 gewinnt“!

4 Gratis Expertenartikel zu brandheißen Verkaufsthemen - von der Neukunden­gewinnung bis zu Preisverhandlungen, da steckt garantiert viel für Sie drin!

Jetzt gleich anmelden und 4-monatiges Trainingsprogramm starten. Vollkommen gratis, aber garantiert nicht umsonst!








 
Member of GSA
Happy Sales bestellen